Logo der Gesundheitsfirma Hübner

ANTON HÜBNER GmbH &Co. KG
Ein Unternehmen, das die Gesundheit lebt

HÜBNER hat seinen Standort inmitten von Weinbergen, am Rande der Nationalparks Südschwarzwald in Ehrenkirchen bei Freiburg im Breisgau. Es gibt wohl auch keinen besseren Ort für die Produktion von Medizinprodukten, Naturarzneien, Naturkosmetik und Nahrungsergänzungsmitteln.

Die HÜBNER Produkte werden nach traditionellen Rezepturen und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen hergestellt. Sowohl hoch motivierte Mitarbeiter als auch die Produkt- und Qualitätsphilosophie gewährleisten heute die Kontinuität des Unternehmens.

Frei nach dem Motto „In Ehrenkirchen treffen sich Tradition und Innovation“ wird neben der Verbesserung von bestehenden Produkten auch Neuentwicklung betrieben. Qualität, Wirksamkeit und Verträglichkeit vereinen sich in einem hohen Maß in den HÜBNER-Produkten, die sich deswegen auch für die ganze Familie eignen.

Unternehmensgeschichte

Um das Jahr 1920 stellten der Pfarrer Josef Hurst und der Apotheker Dr. Eduard Hiepe aus Häg im Wiesental im südlichen Schwarzwald das ursprüngliche Tannenblut her, das heute als die Grundlage für HÜBNER original Schwarzwald TANNENBLUT® gilt.

Da die Textilarbeiter/-innen im Südschwarzwald bei ihrer Arbeit täglich den ungesunden Textil einatmeten und das häufig zu Bronchialerkrankungen führte, entwickelten Dr. Hiepe und Pfarrer Hurst ein gut verträgliches Mittel für die Atemwege, das zudem auch noch erschwinglich war.
In einem Kräuterbuch fand Hurst eine Heilpflanzen-Rezeptur seines berühmten Amtskollegen Pfarrer Kneipp, die er zusammen mit Dr. Hiepe und dessen pharmazeutischem Wissen weiter entwickelte und mit speziellen Heilkräutern aus dem Schwarzwald versah. „Pfarrer Hurst’s Tannenbalsam“ mit echtem Tannenhonig war ein hochwertiges Naturheilmittel, das bald die Beschwerden vieler Menschen in der Gemeinde Wiesental linderte.
In kürzester Zeit erlangte das Produkt auch über die Grenzen des Wiesentals hinaus Bekanntheit.
Es war die Geburt des ANTON HÜBNER Stammprodukts!

Kaufmann Anton Hübner erwarb 1936 die Lizenz für das „TANNENBLUT®“ Naturheilmittel und führte nach Pfarrer Hursts Ableben zusammen mit seiner Frau die Herstellung weiter. Durch die Übernahme verlagerte sich der Produktionsort von Häg im Wiesental nach Kirchhofen. Dort befindet sich die Produktion bis heute.
Mit der überzeugenden Wirkung diese Naturheilmittels und seinen betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten gelang Anton Hübner mit dem Unternehmen unter dem Namen „ANTON HÜBNER GmbH & Co. KG“ ein sehr guter Start.
1952 wurde TANNENBLUT® als Qualitätsprodukt von den neuform – Reformhäusern anerkannt.

Im Jahr 1968 erwarb der Pharma-Kaufmann Wilhelm Oberle das Unternehmen, welches er auch nach dem Verkauf an die Wella AG noch einige Zeit weiter führte. Die neuen Produkte wurden nicht nur auf dem deutschen Markt einführt, sondern auch nach und nach weltweit.
20 Jahre später übernahm die Wella AG ANTON HÜBNER GmbH & Co. KG komplett. Es kamen unter anderem Produkte wie KÖNIGIN-ÖL LOTION ROYAL und SCHWARZKÜMMEL-ÖL KAPSELN auf den Markt.
1997 kaufte die Deutsche Beteiligungs-AG (DBAG) das Unternehmen und verkaufte es 2000 an die Nordzucker AG weiter.
Nordzucker verkaufte ANTON HÜBNER im Januar 2011 als 100%iges Tochterunternehmen an die Dermapharm AG, welche selbst in der Gesundheitsbranche tätig ist. HÜBNER baut die Position der traditionellen und zugleich auch innovativen Produkten und Entwicklungen weiter in den deutschen und internationalen Märkten aus.
Mittlerweile sind die die ANTON HÜBNER Produkte in über 30 Ländern auf der Welt vertreten.

Das Wichtigste noch ein Mal im Überblick

  • 1920 Entwicklung und Herstellung von „Tannenblut“
  • 1936 Lizenzerwerb für „Tannenblut“ durch Anton Hübner
  • 1952 Anerkennung als Qualitätsprodukt durch neuform-Reformhäuser
  • 1968 Kauf der Unternehmens durch Pharma-Kaufmann Wilhelm Oberle
  • 1988 Übernahme durch die Wella AG
  • 1997 Verkauf an die Deutsche Beteiligungs-AG
  • 2000 Verkauf an die Nordzucker AG
  • 2011 Verkauf an die Dermapharm AG als 100 prozentige Tochterfirma

Unternehmensphilosophie

Die Firma ANTON HÜBNER GmbH & Co. KG blickt stolz auf eine über 75-jährige Tradition zurück, die gleichzeitig für Erfahrung und Kompetenz steht.
Der Umgang mit der Natur und die Sicherung der Lebensräume für nachfolgende Generationen prägen das Handeln und Denken der Firma.
Aus diesem Grund ist Nachhaltigkeit das zentrale Leitmotiv von ANTON HÜBNER.
Den höchsten Stellenwert hat die Zufriedenheit der Kunden und Partner denn je ein nationales und internationales Vertriebsteam gewährleistet die optimale Nähe zum Kunden.

Als eine mittelständische Firma fühlt sich die ANTON HÜBNER GmbH & Co KG auch der Region verpflichtet und beteiligt sich so zum Beispiel aktiv am Sponsoring lokaler Vereine und Sportler und unterstützt soziale Einrichtungen.

Kontaktdaten

ANTON HÜBNER GmbH und Co.KG
Schloßstraße 11-17
79238 Ehrenkirchen
Tel.: +49 (0) 7633 909-0
Fax: +49 (0) 7633 909-93
www.huebner-vital.de
info@huebner-vital.de